Mercury Retro: Surfing into Clinton’s Past

05b6df_47651b35aec349b59174a88545b6a558mv2

Back in October 2015, six days before her birthday, Clinton decided to quit the race, to escape the Benghazi-trap. But there are powers behind the public eyes. Powers who made sure, she keeps going.

Thirteen minutes later, this:

Read More:

http://www.moonsurferastronomologie.com/single-post/2016/09/14/Mercury-Retro-Surfing-into-Clintons-Past

 

Advertisements

Europa: Mehr Anti-Terror-Kampf – weniger Rechte

Übersetzung: Unsere Regierungen führen Kriege die nicht die ihren sind, zetteln weltweit Chaos an, machen sich überall Feinde und wir baden es aus.

…irgendwie geht dagegen keiner auf die Strasse…

Anti-Terror-Kampf beschneidet Bürgerrechte in Europa

© REUTERS/ Christian Hartmann
Zeitungen

12:19 13.01.2015(aktualisiert 12:42 13.01.2015)
RBC Daily
33113

Nach den jüngsten Anschlägen in Paris müssen die europäischen Politiker die Terrorgefahr unter einem anderen Blickwinkel betrachten, schreibt die Zeitung “RBC Daily” am Dienstag.

Viele Politiker und Experten sind sich einig, dass der Anti-Terror-Kampf zur Einschränkung der Bürgerfreiheiten für die Europäer führen könnte, wie es bereits in den USA der Fall war.

Die Innenminister der EU-Länder und der USA haben bereits eine Intensivierung des Informationsaustauschs und eine Verschärfung der Kontrollen an den EU-Grenzen vereinbart. Hinzu könnten Grenzkontrollen innerhalb der Union, eine gemeinsame Datenbank der Fluggäste und die Überwachung des Telefon- und E-Mail-Verkehrs der Bürger kommen.

More:

http://de.sputniknews.com/zeitungen/20150113/300557990.html

USA: Al Gore wartet auf die Klimaerwärmung – Minus 45 Grad

…wenn die Politik was verspricht, tritt genau das Gegenteil ein und es spielt keine Rolle, welche Nationalität die Politik hat….

Klimaerwärmung > Eiszeit.

Extreme Kältewelle: Minus 45 Grad – Amerikaner erwarten eisigen Wintereinbruch

Wintersturm in den USA: Im Westen viel Neuschnee

Der Winter hält Einzug in den USA – und bringt extreme Kälte mit sich. In vielen Bundesstaaten drohen jetzt Temperaturen von bis zu minus 45 Grad. Selbst im sonnigen Kalifornien fällt Schnee.

Continue reading

Griechenland: 25.01. Neuwahlen und das Chaos geht weiter…

Diese Neuwahlen am 25.01.2015 und das was danach kommt, ist schon zum Desaster vorprogrammiert. Gruseliges schlechtes Timing von den Griechen…
Am Tag der Wahl haben wir zwar positive Transitphase der Mondin, doch leider wählt der DragonTail mit, die Merkur Destruction Wave schlägt zu und Uranus wird für viel Wirbel und Überraschungen sorgen. Diese Wahl wird ein Betrug am griechischen Volk sein. Neptun kreiert die Nebel, der DragonTail lüftet sie und Uranus/Pluto rufen zur Rebellion, Aufstand und Anarchie! Das Resultat? Chaos, Tot,  schmerzhafte Transformation, Wiedergeburt…
Ganz ehrlich? Mit Neptun kann man  in die Kirche gehen und beten oder meditieren und träumen, man kann in die Sauna, zur Massage oder schwimmen gehen,  man kann religiöse Würdenträger wählen –  aber um Himmels Willen –  doch keine neue  Regierung!
Armes Griechenland, viel Glück!

Kurssturz: Angst vor Euro-Aus Griechenlands erschüttert Aktienmärkte

Akropolis in Athen: Wirbel vor den Parlamentswahlen Zur Großansicht

DPA

Akropolis in Athen: Wirbel vor den Parlamentswahlen

Die Bundesregierung schließt ein Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone nicht mehr aus – und sorgt damit für Panik am Athener Aktienmarkt. Der Leitindex Athex bricht um mehr als fünf Prozent ein. Auch in Deutschland fallen die Kurse.

Continue reading

VOllMondin im Gemini 05.01.2015

VollMondin im Gemini

 

05.01.2015 VollMondin im Gemini

05.01.2015 VollMondin im Gemini

VollMondin im Gemini/Cancer am 05.01. um 5:53h

Wie schon im Dezember, noch eine VollMondin im Gemini (Kommunikation/Transport/Elektronik) wird für viel Verwirrung sorgen. Instabilität, Unzuverlässigkeiten und „zwei Gesichter“ in der Kommunikation sind weitere Begleiterscheinungen. Nun können wir wieder mal mit Streiks/Blockaden/Hindernisse im Transportwesen (Bahn/Flugverkehr/Transportdienste/Post/Paketdienste/Güter-verkehr etc.), der Bildung (Schulen/Universitäten) und den Bereichen der allgemeinen Kommunikation rechnen.
Bereite Dich auf viele Blockaden in den kommenden zwei Wochen vor, wenn Du Reisen unternehmen möchtest, wichtige Verhandlungen anstehen oder die Elöektronik nicht so funktioniert wie sie sollte.
Staus. Baustellen. Unfälle durch Ablenbkung oder Unkonzentriertheit. Sehr schlechte Wetterbedingungen, Umleitungen und überforderte Streudienste solltest Du mit einplanen.
Kommunikation und Kommunikations-mittel/Cyberwar/Cyberangriffe spielen eine äußerst wichtige Rolle in den kommenden zwei Wochen. In 2007 war z.B. ein ganzes Dorf in Nordhessen für Wochen von Internet und Telefon abgeschnitten, im Okt. 2007 gab es unzählige Fehlanrufe im gesamten deutschen Festnetz – dies sind zwei Beispiele, die zeigen, was eintreffen kann. Also, auch mal nicht böse sein, wenn verschickte sms nicht beantwortet werden… . Ist sie auch wirklich angekommen?!
Dramatische Veränderungen bringt diese Vollmondinphase in den Bereichen Transport, Finanzen, Reisen, die Paket – und Briefdienste. Traurige Nachrichten sind zu erwarten, in Verbindung mit ernsthaften Unfällen, Terrorismus und verheerenden Wetterentwicklungen. Viele Menschen werden auf ihren Reisen an Flughäfen, Bahnhöfen etc., stranden. Dieser Einschlag wird für zahlreiche große Gesellschaften eine Form von finanziellem Tod und/oder Wiedergeburt bedeuten. Diejenigen, die in dieser Transitphase fusionieren um überleben zu können, werden das zu einem späteren Zeitpunkt, mit einem finanziellen Desaster quittiert bekommen und werden für den Verlust von Tausenden von Arbeitsplätzen verantwortlich sein. Man erinnere sich an das Daimler/Chrysler Desaster! Opel/GM!
Auf der weltpolitischen Ebene (Regierungen) wird dies vor allem eine sehr schwierige Zeit, die mit schmerzhaften Entscheidungen und Aktionen verbunden sind. Wieder einmal ist es das Reisen das erschwert wird – ähnlich wie in den USA, dort wurde ja schon im Nov. 2007 begonnen von JEDEM, der ein/ausreist ein digitales Foto und alle zehn Fingerabdrücke zu speichern. Szenarien, wie der Ausfall von Computern, könnten dann den gesamten Reiseverkehr lahm legen! In diesem Trend werden wir tonnenweise mit Nachrichten und Informationen fast schon erschlagen werden. Wieder einmal müssen wir feststellen, dass zahlreiche gesellschaftliche/wirtschaftliche/politische Probleme – gerade aus der Vergangenheit – nicht wirklich gelöst, sondern nur mit einem „Notpflaster“ versehen und geschoben wurden. Ganz besonders die Automobilindustrie, Fluggesellschaften, Bahn- und Verkehrsbetriebe, Reedereien, Reiseunternehmen/Touristikbranche und die Elektronikbranche werden mit ernsthaften Problemen zu kämpfen haben.

Griechenland und die EU

Brandaktuell sind es die überhitzen Diskussionen um Griechenland und den zukünftigen Status bezüglich der EU, die mit noch mehr Verwirrung und ständig wechselnden Standpunkten für Chaos sorgen und diese Gemini-VollMondin wird eine historische Bedeutung für Griechenland haben. Wollen wir hoffen, dass alle Beteiligten die Nerven behalten und sich nicht zu unüberlegten Handlungen hinreißen lassenn – doch die Zeiten stehen auf „Sturm“. Gewaltigen Sturm…

Langfristig und astronomologisch gesehen, hat Griechenland die Chance in den kommenden Jahren, seinen Weg ohne die EU zu meistern und ja, Griechenland wird die EU verlassen – weitere Länder werden folgen!
Wirklich spannend werden die Ergebnisse sein, die die mühsamen Energien des Saturn-Transits durch den Scorpius inklusive Retro-Transit in der Libra im Frühjahr/Sommer und Herbst 2015, zu Tage fördert.
Der Eu stehen außergewöhnliche destruktive Zeiten bevor. Heimliche, täuschende und betrügerische Machenschaften die der DragonTail/Saturn aufdecken, werden am Ende das neptunische Imperium „EU“ zu Fall bringen.

Jupiter deckt auf und wird nicht so schnell stoppen… Update!

Update 13. December:

“One former officer called Jim wrote: “This is about kids being raped by those in power that included politicians of all sorts.”

Wie Du aus meinen Ausführungen weiter unten entnehmen kannst, habe ich dies vorausgesagt. Kindesmißbrauch in den höchsten Ebenen – und doch nur die berühmte Spitze des Eisbergs. Bis Sommer 2016, werden wir mit noch einigen brisanten Informationen aus diesem Bereich rechnen können.

Jupiter’s nobler Gerechtigkeitsempfinden wird sie kriegen. Früher oder später.

VIP paedophile networks ‘shut down police investigations which got too close’, retired officers claim

Almost 30 former detectives have turned whistleblower in an online forum to expose how undercover operations were suddenly “canned” by powerful figures

http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/vip-paedophile-networks-shut-down-4807293

 Jupiter: Transit in den Leo:

Noch befinden wir uns bis Anfang November im Merkur Correction Window. Sol reist bis Ende Oktober durch die Virgo und Jupiter, der himmlische Gott des Glücks, betrat heute morgen um 06:41h den Leo. Nun beginnt die Zeit des Goldes und das Edelmetall wird bis Februar 2015 viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
Romantik, kreative Projekte und kreativer Ausdruck, alle Themen die mit Kindern und Jugendlichen in Verbindung stehen, erfahren einen Aufschwung. Natürlich bezieht sich dies auch auf die Bildung, finanzielle Angelegenheiten, Investitionen und die Hochfinanz.
Die Entwicklungen in den zahlreichen Bereichen ist ganz besonders auch davon abhängig, welche Aspekte der Glücksplanet Jupiter auf seiner Reise durch den Leo mit den restlichen Planeten eingeht. So mancher Aspekt wird in so mancher schwacher Seele den Größenwahn aktivieren.

Kaum ist Jupiter im Leo, zeigen sich schon die ersten Vorboten des Größenwahn:

Jahrelang lag die künstliche Inselwelt The World vor Dubai brach. Nun will ein österreichischer Geschäftsmann seinen Plan eines besseren Europas auf sechs Sandbänken zu Ende bringen – Schnee im Hochsommer inklusive. Ein Ortsbesuch.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/the-world-dubai-das-inselprojekt-heart-of-europe-a-990562.html

Spielerisch, spassig, luxuriös, theatraliasch, überschwänglich, extravagant, optimistisch aber aber auch wichtigtuerisch kann er sein, der LeoJupiter. Mit dieser Energiekombination katapultiert er Lebensfreude und mehr Leichtigkeit in die Welt. Er wirkt als Verstärker der Vitalität, heilt so manches kranke oder geschädigte Herz. Kohlenhydrate, Zucker und generell Süßes locken mit Verführung – das Übergewicht sind die Konzequenzen und die Heilenergien chancenlos.
Für die saturngeschädigten Seelen bringt er ein gesteigertes Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht – bevorzugt für alle jene die im Sternbild Leo (11.08.-1609.) geboren wurden. Wer in diesem Sternbild andere Planeten in seinem Geburtshoroskop hat oder Menschen, die sich in den Bereichen bewegen, die man zu den Leo/SagittariusEnergien zählt, dürfen ebenfalls davon profitieren. Hierzu gehören auch das Ausland, fremde Länder, heiße Länder, Politiker, Herrscher, Königshäuser, Adel, Diktatoren, Banker und Führungspersönlichkeiten, sowie Schauspieler, der rote Teppich und alle, die über diesen schweben, und wir finden natürlich auch die Choleriker, Machtgierigen und Herrschsüchtigen.
Wo Jupiter auftaucht, etabliert sich die physische und geistige Expansion, die weiten Reisen und er sorgt für Gerechtigkeit. Wer seine Energien missbraucht, sollte vorbereitet sein, denn er schickt denjenigen die Blitze hinterher!
In seinen negativen Eigenschaften – ganz besonders wenn er in schwierigen Aspekten zu anderen Planeten steht – aktiviert er die Spielsucht, bedeutungsloses und/oder destruktives Verhalten in der Öffentlichkeit, sexuelle Ausschweifungen, und exzessiver Alkoholmissbrauch. Wo Jupter ist, geht auch immer um das liebe Geld! Im Bereich der Hochfinanz und den internationalen Börsen sind es dann die Spekulationen, die mit Größenwahn, Selbstüberschätzung und unklugen Strategien einhergehen. Das Resultat ist dann verschwendete Energie und Ressourcen. Besonders zu berücksichtigen ist, dass Jupiter auch ein Mitregent des Pisces ist und der DragonTail dort noch bis Anfang 2016 seine destruktive und entschleiernde Arbeit verrichtet, sowie Uranus, der so manche schockierende Überraschungen und urplötzliche Wendungen liefern wird.

Für die echten Liebeshungrigen wird Jupiter im Leo ein Segen sein. Er ermöglicht die spirituellen, philosophischen und romantischen Verbindungen. Das sind die Partnerschaften, die sich über kulturelle Grenzen hinweg setzten. Partnerschaften die über dem Physichen und Sexuellen stehen und die fähig sind, echte Liebe zu leben.
Nun geht es aber auch um die reine Liebe zu Kindern. Um deren ethische und spirituelle Entwicklung, die gerade in unsere modernen Zeit gefördert werden muss. Das ist der Weg, den wir gehen müssen, damit nicht noch mehr Kiddis den teuflischen Verführungen erliegen und sinnlos ihr Leben in sinnlosen Kriegen, für sinnlose und fragwürdige Ziele riskieren. Wir – in unserer Gesamtheit der ERDgesellschaft – sind es, die Mitschuld tragen, wenn die Kiddis uns den Rücken kehren, um in einem fremden Land, grausame Taten begehen, mit dem trügerischen Glauben, am Ende würde das Paradies sie in die Arme schließen. Jupiter schickt seine Energien im Leo zur Hilfe, um die Kinderzimmer mit Ehtik, Philosophie, Moral und Spiritualität zu füllen. Das hat nichts, aber auch gar nichts mit organisierten, trügerischen Religionen und Sekten zu tun! Die Welt wundert sich, dass die Kiddis sich von extrem religiös geprägten Rattenfängern verführen lassen?! Also, ganz ehrlich, wer darüber erstaunt ist, dem ist wahrlich nicht zu helfen! Der hat nichts verstanden. Der sieht nicht, was auf dieser Welt passiert. Da wird über ein heiliges Land geredet, geschrieben, dokumentiert und in den Geschichtsbüchern verewigt. In Stein gemeißelt, mit Öl auf Leinwand gemalt und in Verse gereimt. Heiliges Land? Bitte! Wie kann ein Land, in dem seit tausenden von Jahren gemordet, gefoltert, Menschen abgeschlachtet und versklavt werden, heilig sein? Ein Land das seit tausende von Jahren mit unzähligen Kriegen und Konflikten Tag für Tag, Minute für Minute in BLUT getränkt wird? Was bitte ist daran HEILIG?

http://www.duden.de/rechtschreibung/heilig_ehrwuerdig_geheiligt_hehr

Bedeutungen
1.
1. im Unterschied zu allem Irdischen göttlich vollkommen und daher verehrungswürdig; Abkürzung: hl.
2. von göttlichem Geist erfüllt; göttliches Heil spendend; Abkürzung: hl.
3. (veraltend) von sittlicher Reinheit zeugend, sehr fromm; Abkürzung: hl.
4. durch einen göttlichen Bezug eine besondere Weihe besitzend; Abkürzung: hl.
2. (gehoben) durch seinen Ernst Ehrfurcht einflößend; unantastbar
3. (umgangssprachlich) (von etwas Unangenehmem) groß, entsetzlich

UK: Jupiter deckt auf und wird nicht so schnell stoppen…

In meinen Ausführungen  zu “Jupiter im Leo” zu den Themen Kinder, Kindermißbrauch/Mord, Sex, Kinderpornos etc., wurde all dies angekündigt und wir dürfen darauf warten, wie viele Verbindungen über die Grenzen des Vereinigten Königreiches weltweiten Schock und Skandale  auslösen :
Panorama

Großbritannien

12:52

Sex, Lügen, MI5 – und 200 vermisste Kinder

In London gärt ein unfassbarer Pädophilen-Skandal. Darin verwickelt: Politiker, Richter, V.I.P.s. Der Verdacht: Geheimdienste deckten den Kinderschänderring im Regierungsviertel – und auch Morde.

Diese Geschichte liest sich wie das Drehbuch eines schlechten Krimis. Es geht um einen Pädophilenring, dem prominente Politiker, Richter und andere Personen des öffentlichen Lebens angehören. Und es geht um Kinder, die über Jahre hinweg missbraucht, einige von ihnen gar ermordet wurden. Details der Verbrechen werden der Polizei und der Regierung zwar zugespielt, doch sie gehen verloren, denn auch der Geheimdienst ist in die Affäre verstrickt. Die überlebenden Opfer schweigen viele Jahre, die Täter bleiben ungestraft.

Diese Geschichte ist – so scheint es – keine Fiktion, sondern sie soll Realität gewesen sein, im britischen Establishment der 70er- und 80er-Jahre. Die Londoner Polizei untersucht zurzeit mit einer 40-köpfigen Sonderkommission die Vorwürfe und konzentriert sich dabei auf das “Elm Guest House”, eine Pension im Südwesten Londons.

http://www.welt.de/vermischtes/article134755777/Sex-Luegen-MI5-und-200-vermisste-Kinder.html

Nicht zu vergessen, das ganze Karma, dass Jimmy Savile hinterlassen hat und seine weitreichende Verbindungen zu Königshäusern, Politik, Wirtschaft, Justiz, Film- und Musikindustrie sowie dem Gesundheitssystem/Ärzte/Gesundheitspersonal/Wohltätigkeitsorganisationen.

Panorama

Donnerstag, 27. November 2014

Sexskandal an High SchoolTeenager zwingen Mitschüler zur Prostitution

Ein besonders drastischer Fall von Verbrechen in sozialen Netzwerken erhitzt in den USA die Gemüter. Dort rekrutieren Minderjährige Mitschülerinnen als Prostituierte und vermitteln sie über Facebook an potenzielle Kunden.

Die Bewohner des Küstenortes Venice im US-Bundesstaat Florida sind schockiert: Der 17-jährigen Alexa Nicole de Armas und dem 15-jährigen Julian Mathena wird vorgeworfen, einen Prostitutionsring aufgebaut zu haben. Dazu hätten die beiden ebenfalls minderjährige Schülerinnen der umliegenden Schulen rekrutiert, berichtet die Zeitung “Herald Tribune”.

http://www.n-tv.de/panorama/Teenager-zwingen-Mitschueler-zur-Prostitution-article14048516.html

 

Jimmy Savile inquiry extends to 41 hospitals

Health secretary Jeremy Hunt says another nine hospitals have launched investigations into abuse claims since June

http://www.theguardian.com/media/2014/nov/06/jimmy-savile-inquiry-extends-41-hospitals

Übergriffe in Krankenhäusern:

Savile missbrauchte auch Kranke und Tote

Der frühere “Top of the Pops”-Moderator Jimmy Savile soll nicht nur Hunderte Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, sondern sich auch an kranken Menschen und Leichen vergangen haben.

Der frühere BBC-Moderator Jimmy Savile hat einem Bericht zufolge über Jahrzehnte Patienten in staatlichen Krankenhäusern in Großbritannien missbraucht. Laut einer jetzt veröffentlichten Untersuchung des Gesundheitsministeriums waren die Opfer des einstigen Fernsehstars zwischen fünf und 75 Jahre alt. In anderen Quellen soll unter den Opfern des Journalisten auch ein Kind im Alter von nur zwei Jahren gewesen sein.

http://www.n-tv.de/panorama/Savile-missbrauchte-auch-Kranke-und-Tote-article13105106.html

Unbedingt ansehen – teilen!

Ritueller Kindesmissbrauch – Mord – Satanismus -Snuff Videos

Teil 1-7:

Kindesmissbrauch in Hollywood „Herumgereicht wie ein Stück Fleisch“

Regisseur Bryan Singer soll einen früheren Nachwuchsschauspieler als Jugendlichen vergewaltigt haben. Die Klage gegen ihn ist nur der Anfang. Hollywood droht eine Prozesslawine wegen Kindesmissbrauchs.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/kindesmissbrauch-in-hollywood-klage-gegen-bryan-singer-12905330.html

UK: Jupiter deckt auf und wird nicht so schnell stoppen…

In meinen Ausführungen  zu “Jupiter im Leo” zu den Themen Kinder, Kindermißbrauch/Mord, Sex, Kinderpornos etc., wurde all dies angekündigt und wir dürfen darauf warten, wie viele Verbindungen über die Grenzen des Vereinigten Königreiches weltweiten Schock und Skandale  auslösen :
Panorama

Großbritannien

12:52

Sex, Lügen, MI5 – und 200 vermisste Kinder

In London gärt ein unfassbarer Pädophilen-Skandal. Darin verwickelt: Politiker, Richter, V.I.P.s. Der Verdacht: Geheimdienste deckten den Kinderschänderring im Regierungsviertel – und auch Morde.

Diese Geschichte liest sich wie das Drehbuch eines schlechten Krimis. Es geht um einen Pädophilenring, dem prominente Politiker, Richter und andere Personen des öffentlichen Lebens angehören. Und es geht um Kinder, die über Jahre hinweg missbraucht, einige von ihnen gar ermordet wurden. Details der Verbrechen werden der Polizei und der Regierung zwar zugespielt, doch sie gehen verloren, denn auch der Geheimdienst ist in die Affäre verstrickt. Die überlebenden Opfer schweigen viele Jahre, die Täter bleiben ungestraft.

Diese Geschichte ist – so scheint es – keine Fiktion, sondern sie soll Realität gewesen sein, im britischen Establishment der 70er- und 80er-Jahre. Die Londoner Polizei untersucht zurzeit mit einer 40-köpfigen Sonderkommission die Vorwürfe und konzentriert sich dabei auf das “Elm Guest House”, eine Pension im Südwesten Londons.

http://www.welt.de/vermischtes/article134755777/Sex-Luegen-MI5-und-200-vermisste-Kinder.html

Nicht zu vergessen, das ganze Karma, dass Jimmy Savile hinterlassen hat und seine weitreichende Verbindungen zu Königshäusern, Politik, Wirtschaft, Justiz, Film- und Musikindustrie sowie dem Gesundheitssystem/Ärzte/Gesundheitspersonal/Wohltätigkeitsorganisationen.

Panorama

Donnerstag, 27. November 2014

Sexskandal an High SchoolTeenager zwingen Mitschüler zur Prostitution

Ein besonders drastischer Fall von Verbrechen in sozialen Netzwerken erhitzt in den USA die Gemüter. Dort rekrutieren Minderjährige Mitschülerinnen als Prostituierte und vermitteln sie über Facebook an potenzielle Kunden.

Die Bewohner des Küstenortes Venice im US-Bundesstaat Florida sind schockiert: Der 17-jährigen Alexa Nicole de Armas und dem 15-jährigen Julian Mathena wird vorgeworfen, einen Prostitutionsring aufgebaut zu haben. Dazu hätten die beiden ebenfalls minderjährige Schülerinnen der umliegenden Schulen rekrutiert, berichtet die Zeitung “Herald Tribune”.

http://www.n-tv.de/panorama/Teenager-zwingen-Mitschueler-zur-Prostitution-article14048516.html

 

Jimmy Savile inquiry extends to 41 hospitals

Health secretary Jeremy Hunt says another nine hospitals have launched investigations into abuse claims since June

http://www.theguardian.com/media/2014/nov/06/jimmy-savile-inquiry-extends-41-hospitals

Übergriffe in Krankenhäusern:

Savile missbrauchte auch Kranke und Tote

Der frühere “Top of the Pops”-Moderator Jimmy Savile soll nicht nur Hunderte Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, sondern sich auch an kranken Menschen und Leichen vergangen haben.

Der frühere BBC-Moderator Jimmy Savile hat einem Bericht zufolge über Jahrzehnte Patienten in staatlichen Krankenhäusern in Großbritannien missbraucht. Laut einer jetzt veröffentlichten Untersuchung des Gesundheitsministeriums waren die Opfer des einstigen Fernsehstars zwischen fünf und 75 Jahre alt. In anderen Quellen soll unter den Opfern des Journalisten auch ein Kind im Alter von nur zwei Jahren gewesen sein.

http://www.n-tv.de/panorama/Savile-missbrauchte-auch-Kranke-und-Tote-article13105106.html

Unbedingt ansehen – teilen!

Ritueller Kindesmissbrauch – Mord – Satanismus -Snuff Videos

Teil 1-7:

Kindesmissbrauch in Hollywood „Herumgereicht wie ein Stück Fleisch“

Regisseur Bryan Singer soll einen früheren Nachwuchsschauspieler als Jugendlichen vergewaltigt haben. Die Klage gegen ihn ist nur der Anfang. Hollywood droht eine Prozesslawine wegen Kindesmissbrauchs.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/kindesmissbrauch-in-hollywood-klage-gegen-bryan-singer-12905330.html

 

Valdai: Putins Rede als schonungsloses Spiegelbild für die Mächte des Westens

Rede von Präsident Wladimir Putin in Valdai (deutsch) 2014

Gorbatschow zur Valdai Rede: “Die Rede war erschütternd. Ich glaube, dass es ein solches Statement seit der ganzen Zeit der Regierung Putins nicht gegeben hat. Vielleich deshalb, weil die Situation dies fordert. In den Hauptzügen bin ich mit allen Gedanken einverstanden, die er geäußert hat.”

Es folgt die deutsche Übersetzung der Rede von Wladimir Putin auf dem Valdai Forum 2014. Diese Rede findet zu einem sehr bedeutenden Zeitpunkt statt und wird von Politexperten als eine seiner bedeutendsten Reden gesehen. Wie alle wichtigen Reden von wichtigen russischen Politikern, findet sich diese Rede nicht unverfälscht in den deutschen Medien. Daher sahen wir Bedarf in einer Vertonung in der deutschen Sprache.

http://unzensiertinformiert.de/rede-von-praesident-wladimir-putin-in-valdai-deutsch-2014/

Dr. Udo Ulfkotte: The truth about massmedia

He is so right – with every single word he says. But for sure there are another forces in the background supporting wars, killing, butchering and conflicts and lies as many, as stars in the sky -calling it “holy wars” and “holy land”….

This forces are known as organized religions/sects.

Deutschland: Pressefreiheit wird nur noch simuliert

von Udo Ulfkotte

Unsere Leitmedien im deutschsprachigen Raum sind jetzt wie gleichgeschaltet. Sie berichten nur noch nach den Regeln der Politischen Korrektheit, betreiben im Interesse der USA Kriegshetze gegen Russland und unterdrücken den freien Informationsfluss. Mein väterlicher Freund Peter Scholl-Latour, den ich vor rund 25 Jahren im Krieg im Nahen Osten kennenlernte, hat mich stets darin bestärkt, vor allem jene Kriegstreiberei der Amerikaner nicht mitzumachen, bei denen deutsche Journalisten nur noch US-Marionetten sind. Nicht nur mir fällt auf, dass es inzwischen immer mehr dieser Marionetten in deutschen Redaktionsstuben gibt. Die Bürger da draußen werden belogen, betrogen und für dumm verkauft! Und deshalb unterstütze ich Aktionen wie den Tag der Wahrheit.

http://www.wissensmanufaktur.net/pressefreiheit-wird-nur-noch-simuliert

Dr Udo Ulfkotte journalist and author on RT Blows the whistle on Fake News!!

http://www.ulfkotte.de/

All Wars Are Bankers’ Wars – FULL version from Michael Rivero

This Land is Mine

History of Religion – Geography of Faith and War

Religious peace, violence, & genocide

Religiously-based civil unrest and warfare

Quotations:

bullet “The war changed everything in my life and I was one of thousands forced to leave during the ethnic cleansing in my city. But they did not manage to change me. I have NOT learned to hate my neighbors and I never will.” Lana Obradovic, a student from Bosnia Herzegovina who lost many relatives in the religious conflict there during the 1990s.
bullet “Intolerance breeds injustice. Injustice invariably leads to rebellion and retaliation, and these will lead to escalation on the part of both making reconciliation almost impossible. It would appear that during times of stress, despair and frustration, people become increasingly irrational, and they do things which they never think they are capable of. And so we see hideous brutality perpetrated by the most gentle people.””Once started, religious strife has a tendency to go on and on, to become permanent feuds. Today we see such intractable inter-religious wars in Northern Ireland, between Jews and Muslims and Christians in Palestine, Hindus and Muslims in South Asia and in many other places. Attempts to bring about peace have failed again and again. Always the extremist elements invoking past injustices, imagined or real, will succeed in torpedoing the peace efforts and bringing about another bout of hostility.” Datuk Seri Dr Mahathir Mohamad, Prime Minister of Malaysia, addressing the World Evangelical Fellowship on 2001-MAY-4. 4

The role of religion in civil unrest and war:

Often, the media does not identify the precise causes of some of the conflicts around the world. Clashes are frequently described as being ethnic in origin, even though religion may have been a main cause.

The true causes of unrest are sometimes difficult to determine. Frequently, there are a mixture of political alliances, economic differences, ethnic feuds, religious differences, and others: 1

bullet In Northern Ireland, “the troubles” refer to about three decades of violence, largely between the Roman Catholics nationalist community who sought union with Ireland and the primarily Protestant unionist community who want to remain part of the UK. It was largely rooted in discrimination by the Protestant majority against the Catholic minority. Between 1969 and 2001, 3,526 people were killed by Republican and Loyalist paramilitary groups and by British and Irish security forces. An uneasy peace was attained by the Belfast Agreement of 1998 and has endured.
bullet The Rwanda genocide was mainly an ethnic conflict between the Hutu majority and the Tutsi minority. The religious split in the country (75% Christian, mostly Roman Catholic, and 25% indigenous) appears to not have been a significant factor. On the order of 800,000 Tutsi and moderate Hutu were murdered, between 1994-APR to July, mostly by being hacked to death.
bullet The war in Bosnia-Herzegovina was among three faith groups, (Muslim, Roman Catholic, and Serbian Orthodox). The Serbian Orthodox Christian attacks on Muslims sufficiently serious to rise to the level of genocide.
bullet The horrendous civil war in Sudan, called the Second Sudanese Civil War, lasted from 1983 to 2005, It had a significant religious component among Muslims, Christians and Animists. But inter-tribal warfare, racial and language conflicts are also involved. About two million died directly or indirectly during the war. Conflict has eased. A peace agreement of 2011 led to a referendum and independence for southern Sudan, which is known as the Republic of South Sudan.
bullet The Second Congo War (a.k.a. Africa’s World War and the Great War of Africa) started in 1998 in the Democratic Republic of the Congo. By 2008, 5.4 million persons had been killed, largely from disease and starvation. Hostilities continue to the present.

A group of world religious leaders from the Buddhist, Protestant, Catholic and Orthodox Christian, Jewish, Muslim and many other faiths met in Geneva Switzerland during 1999-OCT. They issued a document, The Geneva Spiritual Appeal, asking  political and religious leaders and organizations to ensure that religions are not used to justify violence in the future. Delegates believed that many of the then-current 56 conflicts have religious elements.

Current conflicts and wars:

It is important to realize that most of the world’s current “hot spots” have a complex interaction of economic, racial, ethnic, religious, and other factors. We list below some conflicts which have as their base at least some degree of religious intolerance:

Country Main religious groups involved Type of conflict
Afghanistan Extreme, radical Fundamentalist Muslim terrorist groups & non-Muslims Osama bin Laden headed a terrorist group called Al Quada (The Source) headquartered in Afghanistan. They were protected by, and integrated with, the Taliban dictatorship in the country. The Northern Alliance of rebel Afghans, Britain and the U.S. attacked the Taliban and Al Quada, establishing a new regime in part of the country. The fighting continues.
Bosnia Serbian Orthodox Christians, Roman Catholic), Muslims Fragile peace is holding, due to the presence of peacekeepers. 2
Côte d’Ivoire Muslims, Indigenous, Christian Following the elections in late 2000, government security forces “began targeting civilians solely and explicitly on the basis of their religion, ethnic group, or national origin. The overwhelming majority of victims come from the largely Muslim north of the country, or are immigrants or the descendants of immigrants… 5 A military uprising continued the slaughter in 2002. It split the nation into two segments. Periods of peace and violence have alternated as the country struggles towards stability.
Cyprus Christians & Muslims The island is partitioned, creating enclaves for ethnic Greeks (Christians) and Turks (Muslims). A UN peace keeping force is maintaining stability. 9
East Timor Christians & Muslims A Roman Catholic country. About 30% of the  population died by murder, starvation or disease after they were forcibly annexed by Indonesia (mainly Muslim). After voting for independence, many Christians were exterminated or exiled by the Indonesian army and army-funded militias in a carefully planned program of genocide and religious cleansing. East Timore won its independence from Indonesia in 2002. The situation is now stable.
India Animists, Christians, Hindus, Muslims & Sikhs Various conflicts that heat up periodically producing loss of life. Christians are regularly attacked in Orissa province by militant Hindu extremists.
Indonesia, Maluku Islands Christians & Muslims After centuries of relative peace, conflicts between Christians and Muslims started during 1999. About 6,000 were killed; over a half million people were internally displaced; thousands were forced to convert to another religion. Peace talks were initiated by the government in early 2002., the situation appears to be more stable with sporadic outbreaks of violence.
Iraq Kurds, Shiite Muslims, Sunni Muslims, Yazidi This is a country with three main ethnic and religious groups: Shiites, Sunnis & Kurds. For decades, one group has controlled the government, and the other two groups have suffered. In 2014, a new group invaded the country: ISISBy mid-2006, a small scale civil war, primarily between Shiite and Sunni Muslims started. The situation appears to be steadily improving since the coalition forces have withdrawn from the cities.
Kashmir Hindus & Muslims A chronically unstable region of the world, claimed by both Pakistan and India. The availability of nuclear weapons stockpiles are destabilizing the region further. More details Thirty to sixty thousand people have died since 1989. A plebescite would be the obvious solution, except that either Pakistan or India — whichever country polls show wold lose the plebiscite — refuse to allow one.
Kosovo Serbian Orthodox Christians & Muslims Peace enforced by NATO peacekeepers. There is convincing evidence of past mass murder by Yugoslavian government (mainly Serbian Orthodox Christians) against ethnic Albanians (mostly Muslim) Full story
Kurdistan Christians, Muslims Periodic assaults on Christians (Protestant, Chaldean Catholic, & Assyrian Orthodox).
Macedonia Macedonian Orthodox Christians & Muslims Muslims (often referred to as ethnic Albanians) engaged in a civil war with the rest of the country who are primarily Macedonian Orthodox Christians during the 1990s. A peace treaty has been signed. Disarmament by NATO is complete.
Middle East Jews, Muslims, & Christians The peace process between Israel and Palestine suffered a complete breakdown. This has resulted in the deaths of thousands, in the ratio of three dead for each Jew who died.  Major strife broke out in 2000-SEP. Flareups repeat. No resolution appears possible.
Nigeria Christians, Animists, & Muslims Yourubas and Christians in the south of the country are battling Muslims in the north. Country is struggling towards democracy after decades of Muslim military dictatorships. More details
Northern Ireland Protestants, Catholics After 3,600 killings and assassinations over 30 years. A ceasefire is holding.
Pakistan Suni & Shi’ite Muslims Low level mutual attacks, overshadowed by Taliban insurrectionists.
Philippines Christians & Muslims A low level conflict between the mainly Christian central government and Muslims in the south of the country has continued for centuries. More details
Russia,
Chechnya
Russian Orthodox Christians, Muslims The Russian army attacked the breakaway region. Many atrocities have been alleged on both sides. According to the Voice of the Martyrs: “In January 2002 Chechen rebels included all Christians on their list of official enemies, vowing to ‘blow up every church and mission-related facility in Russia’. 7
Somalia Wahhabi and Sufi Muslims Sufi Muslims — a tolerant moderate tradition of Islam are fighting the Shabab who follow the Wahhabi tradition of Islam in a continuing conflict.
South Africa Animists & “Witches” Hundreds of persons, suspected and accused of witches practicing black magic, are murdered each year.
Sri Lanka Buddhists & Hindus Tamils (a mainly Hindu 18% minority) are involved in a war aimed at dividing the island and creating a homeland for themselves. Conflict had been underway since 1983 with the Sinhalese Buddhist majority (70%). Over a hundred thousand people have been killed. The conflict took a sudden change for the better in 2002-SEP, when the Tamils dropped their demand for complete independence. The South Asian Tsunami in 2004-DEC induced some cooperation. By 2009 the Tamil uprising was crushed by the government.
Sudan Animists, Christians & Muslims Complex ethnic, racial, religious conflict in which the Muslim regime committed genocide against both Animists and Christians in the south of the country. Slavery and near slavery were practiced. A ceasefire was signed in 2006-MAY between some of the combatants. 3 Warfare continues in the Darfur region, primarily between a Muslim militia and Muslim inhabitants. 8
Thailand Buddhists & Muslims Muslim rebels have been involved in a bloody insurgency in southern Thailand — a country that is 95% Buddhist.
Tibet Buddhists & Communists Country was annexed by Chinese Communists in late 1950’s. Brutal suppression of Buddhism continues. *
Uganda Animists, Christians, & Muslims Christian rebels of the Lord’s Resistance Army are conducting a civil war in the north of Uganda. Their goal is a Christian theocracy whose laws are based on the Ten Commandments. They abduct, enslave and/or raped about 2,000 children a year. 6

* We are defining “religion” rather loosely here to include Communism.

Sponsored link:

Changes:

bullet

1999-JUN: NATO/U.N. forces occupied Kosovo and ended the genocide by Serbian Orthodox against ethnic Albanians (mostly Muslims). Most Serbians left Kosovo. Those remaining are being harassed; some have been murdered in retaliation for past crimes.

bullet

1999-JUL: Nigeria added to list.

bullet

1999-SEP: Ambon added to the list.

bullet

1999-OCT: Chechnya added to the list.

bullet

2001-MAR: Macedonia added to the list. The conflict has since cooled, and a political solution reached.

bullet

2001-AUG: Côte d’Ivoire added to the list.

bullet

2001-SEP: Radical, extremist Fundamentalist Muslims centered in Afghanistan attack New York City and Washington. U.S. and Britain invade the country. The extreme Fundamentalist Muslim government, the Taliban, were later overthrown and a new government installed.

bullet

2002-FEB: Muslim – Hindu conflict heats up in India, focused on Kashmir.

bullet

2002-SEP: Conservative Christians continue civil war in Uganda.

bullet

2002-SEP: Hope emerged in the Hindu-Buddhist conflict in Sri Lanka, the former Ceylon. The Tamil Tigers dropped their goal of independence when peace talks resumed during 2002-SEP after an absence of seven years. They are now willing to establish a homeland within the country.

bullet

2003-JAN: A coalition, largely made up of American and British forces attacks Iraq. This eventually triggers a civil war, mainly between Sunni and Shiite Muslims.

bullet

2004 & 2005: Little change occurs, as existing conflicts continue.

bullet

2006-MAY: A ceasefire was signed in Sudan between most of the warring factions. If it holds, the genocide there will probably downscale into mass murder.

bullet

2006-AUG: The situation in Sri Lanka appears to be degenerating.

bullet

2006-OCT: Thailand added.

bullet

2009-MAY: The Sri Lanka civil war concluded with the defeat of the Tamils.

bullet

2011-JAN: 99.6% of voters in the South of Sudan voted to separate from the North. There is hope that decades of civil war among Muslims, Christians and Animists may end. Unfortunately, attacks by the Sudan on border areas continue.

http://www.religioustolerance.org/curr_war.htm

Video

Scientology: Reicht die Macht der Sekte zur Kontrolle von Nukleare Energie?

Die Spitzel von Scientology – Der Sektengeheimdienst OSA

Wozu braucht eine Glaubensgemeinschaft einen Geheimdienst? Dieser Frage gehen Frank Nordhausen und Markus Thöß in ihrer Dokumentation über die mysteriöseste Abteilung der Scientology-Organisation nach. Sie haben mehr als ein Jahr lang mit der Kamera in Europa und den USA recherchiert. Ihre 90-Minuten-Dokumentation ist der weltweit erste ausführliche Film über OSA – das Office of Special Affairs. Scientology wird in verschiedenen Ländern Europas als extremistische Sekte eingestuft und deshalb von Inlandsgeheimdiensten überwacht.

Der deutsche Verfassungsschutz beobachtet die Organisation seit Mitte der 1990er Jahre wegen des “begründeten Verdachts verfassungsfeindlicher Bestrebungen”, denn ihr Ziel sei die Errichtung einer totalitären Gesellschaftsordnung. Das ist bekannt. Kaum bekannt dagegen ist, dass Scientology selbst einen Geheimdienst unterhält, der sich mit Abweichlern und Kritikern befasst. Scientology-Agenten wurden schon Spionage, Einbruch, Nötigung und andere kriminelle Delikte nachgewiesen. Ihr Office of Special Affairs ist der älteste und größte private Geheimdienst der Welt, kommandiert von Scientology-Führer David Miscavige in Los Angeles. Die Sekte selbst bezeichnet OSA als ihr Presse- und Rechtsamt, das Informationen über Aussteiger und Kritiker lediglich auf legalem Wege beschaffe. Wer sind die Menschen, die für dieses “Amt” arbeiten? Was sind ihre Ziele? Welche Methoden wenden sie an? Darauf gibt die spannende Dokumentation Antworten. Bei ihren Recherchen stießen Frank Nordhausen und Markus Thöß schließlich sogar auf Verbindungen zur hohen Politik – bis ins State Department in Washington.

Scientology ist eine der umstrittensten Sekten weltweit. Und dennoch folgen sogar Weltstars wie Tom Cruise und John Travolta der Organisation des Scientology-Gründers Ron Hubbard. Was weit weniger bekannt ist: Scientology verfügt über einen eigenen Geheimdienst – das “Office of Special Affairs” – kurz OSA. Er ist größer und einflussreicher als die Geheimdienste vieler Staaten. Die Dokumentation geht den Methoden und den Zielen des Geheimdienstes der Psycho-Sekte auf die Spur. Wie gefährlich ist OSA?

Die Dokumentation beleuchtet, wie die Geheimorganisation der Scientologen gegen Kritiker, Politiker, Juristen, Medien und Aussteiger in den USA, Frankreich, Russland, Griechenland und vor allem in Deutschland vorgeht. Scientology-Aussteiger, die zum Teil auch aus der höchsten Führungsebene der Organisation kommen sowie Scientology-Experten erzählen von ihren Schicksalen. Sie berichten von ihren Erfahrungen mit dem Geheimdienst und schildern, wie die Agenten der Scientologen weltweit agieren. PR-Aktionen, Sabotage-Akte, Unterwanderung von Behörden und Organisationen, das Schikanieren von Aussteigern und Verleumdungskampagnen gegen Gegner, so beschreiben Insider und Betroffene das Instrumentarium von OSA. Viele fühlen sich beschattet, bedroht und eingeschüchtert – zum Teil ein Leben lang. Laut den internen Anweisungen des Sektengründers L. Ron Hubbert sind Methoden wie Infiltration, Erpressung, Fälschung, Betrug, Bestechung und Nötigung erlaubt um “das Überleben von Scientology” zu sichern. Scientology wiederum bezeichnet OSA als ihr Presse und Rechtsamt, das Informationen über Kritiker und Aussteiger lediglich auf legalem Wege beschaffe. Das interne Überwachungssystem ähnle dem des Staatssicherheitsdienstes der DDR, behauptet dem gegenüber beispielsweise der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein.

2010 gerät die Scientology-Organisation in eine existentielle Krise. Eine ganze Reihe von langjährigen Führungskadern verlässt die Sekte – darunter auch der ehemalige OSA-Chef. Was er und andere Insider berichten, ermöglicht erstmals tiefe Einblicke in die innerste Struktur und Befindlichkeit von Scientology. Hochrangige Aussteiger attackieren offen den derzeitigen Scientology-Boss David Miscavige und werfen ihm vor, sie persönlich misshandelt zu haben. Ihre Behauptungen zeichnen das Bild eines perfiden Überwachungssystems.
———————————————————-

…alle Welt macht sich “kriegerische” Gedanken um das Iranische Atomprogramm, doch wie weit die MACHT einer Sekte geht, wird ignoriert. Auf der anderen Seite, was soll man von einem Land halten, dass die Church of Satan als offizielle Religion anerkennt?