Happy Yulefest! 21.12.

yulefest-2016

 

Julfest –Wintersonnenwende 21.12./22.12.

Das Julfest oder auch „die zwölf Rauchnächte“, Wintersonnenwende, Mittwinter – Rauhnächte, Rauchnächte, Losnächte, Weihennächte/Weihnachten oder Joablot – das sind all die Namen die dieses Fest in der Geschichte bekommen hat.

Continue reading

Advertisements

NeuMondin am 09.03. Pisces

Mondin Konjunktion Venus 22.03.2015 20h10 006

Traumhaft schöne zunehmende Mondsichel in Konjunktion zur Venus 22.03.2015 20:10h

Die zarte NeuMondin im Pisces aktiviert nun dieses religiös orientierte Sternbild, das sich zwischen Aquarius, Cetus und Aries befindet. Bedingt durch die langgezogenen Ausmaße des Pisces, sehen wir Sol länger in diesem als in anderen Sternbildern. Astronomisch berechnet, reden über den Zeitraum vom 12.03. – 18.04.

Continue reading

Uranus/DragonTail in Pisces: The Coming 3rd Empire

While DragonTail, Uranus, Sol and Mercury in dreamy-religious Pisces and LadyMoon in Ophiuchus, all Religions are touched by this mix of energy. As always, when the watery DragonTail exposes the secrets – Uranus suddenly pulls the trigger and things implode and explode at the same time. Last time zone Uranus spend in the same constellation has been from 1925 and 1932. Well, we all know what happened back than. Worldwide. Especially the rise of Hitler and anything connected to it. The open as well, as the hidden. One topic is the secrets of the Vatican, sneaking out at the end of the war, all those Nazi VIP’s… The 3rd Reich of the Nazi’s was a deceiving structure. It started with the PiscesEnergy and it died in them. So, the cosmic card played back than, was the one of “The Religion” and the currency of a neptunic character supporting delicate Empires and raise them to power or – destroy them. So, travelling from the past to the present, we face the same wicked games. Religion > Money > War – Empire.
Never change a winning concept?
Well, last time Uranus dived the deep waters of Religion and money, there where also a DragonTail around, the one from the Dollar Chart. Well, in short, it’s result has been the destruction in 1929 and the great depression, that followed.
Be ready, the implosions/explosions in all those described areas, will have to face some more troubles, scandals and surprises. Just like the new documentation about Scientology.
For the Vatican and the roman catholic church, the storms are adding up. This damn thing called karma, just won’t go away. Not even with tons of money and gold and material possessions. The universe send the cosmic cleaning broom for the big cleaning.
Like I said, many will have to learn, nobody is above the real cosmic laws. Even the religions and sects and so called spiritual groups will have to learn that.

Soon there will rise another 3rd Empire on this planet and just like others before, they will learn the hard way: never, ever rise an Empire, while the DragonTail sits in the backyard and Uranus clears up a dying age.

Gay orgies and ‘murder’ scandals engulf Vatican

Separate incidents in Italy are latest for the Roman Catholic Church

http://www.independent.co.uk/news/world/europe/gay-orgies-and-murder-scandals-engulf-vatican-10162394.html

Griechenland: Die griechischen Götter müssen verrückt geworden sein…

Griechenland ist eine noch recht junge Nation und besteht „erst“ seit Juli 1974. Geboren wurde dieses Land mit Sol (Regierung) im Cancer, allerdings in heftiger Spannung zu ihrem Volk, der Mondin in der Jungfrau. Stehen Sol und Mondin in einem Staatschart im Konflikt, blockiert der Eine dem Anderen die Stabilität der Strukturen. Griechenland ist erst seit 1974 eine Demokratie und war das Ergebnis eines gescheiterten Putsches mit dem Ziel, Zypern Zwangsahnzuschließen. Das Militärregime zerbrach.
Somit wurden am 25.Juli 1974 die Grundrechte/Verfassung aus 1952 wieder aktiv.

Was ist die EU? Die EU ist ein religiös-materialistisches „Militärregime“ und der Euro ist eine religiöse Kriegswährung mit Verfallsdatum – und zwar bald. Die EU wird am DragonTail im Pisces verzweifeln – denn hinter Griechenland reihen sich schon andere Länder ein.

Auch der Dollar ist eine religiöse „Kriegswährung“, die ihre Armee in den Banken und Börsen und Multinationalen Geld/Machtzentralen der internationalen Finanzmärkten platziert hat. Dort wird gezockt um die Kriege mit weitreichenden Veränderungen für große und kleine Schicksale. Mal sind die Rentner teil des Spiels, mal sind es ganze Nationen oder bestimmte Gruppen. Der Dollar hat sein neptunisches Lebensziel erreicht und wird auseinander brechen, wie es auch das Schicksal der organisierten Religionen und der EU sein wird.

JETZT kommt für die Griechen die Zeit, sich loszusagen und über den eigenen Entwicklungsprozess hinaus – nämlich für die GRIECHEN und nicht der EU – endlich erwachsen zu werden. Griechenland kann nur das einzig Richtige tun: Aussteigen. Sich zurückziehen. Ihre Angelegenheiten regeln und daran wachsen. Sie haben die Kraft, um sich zu regenerieren. Auch wirtschaftlich.
Im griechischen Chart finden wir die Mondin, die von der Autorität des Staates – das ist Sol – abhängig ist, in mächtiger Spannung. Es entspricht dem ewigen Kampf zwischen Männlich und Weiblich. Sol gegen Mondin. Mann gegen Frau und Volk gegen Regierung und Regierung gegen Volk. Quasi Eltern, die sich in ihrer Erziehung der Kinder nicht einig sind. Die Kinder werden von der Mondin durch das Volk repräsentiert. Hier geht es um die Kontrolle des Staates über die Familien/Frauen. Kontrolle des privaten Eigentums. Der Familienunternehmen und die Kontrolle der staatlichen Ressourcen/Einrichtungen, die aber dem Volk gehören. Es geht um Dinge wie: Veräußerung von staatlichem Eigentum wie Häfen und alles was damit zu tun hat. Das Element Wasser, Wasserstrassen etc. und Schiffe, Marine/Mlitär, Fangrechte, Hoheitsgewässer, Oelrechte/Gasrechte und die Grenzen zwischen den/zu den Nachbarländern, spielen hier ein große Rolle.
Wenn ein Staat seine Häfen verhökert, verliert er Kontrolle. Verliert er Sicherheit. Militärischen Schutz. Strategische Infrastrukturen und Punkte. Privatisierung ist nix anderes als Raub. Kurz gesagt: Die Schlachtfelder sind auf den internationalem Parkett des Geldes und der Waffen zu finden.
Jupiter, der nun im Retro durch den Cancer reist, bringt den Griechen die Energie, die Befreiung zu realisieren und die EU wird mit allen Mitteln gegensteuern. Verbraten wird der kleine griechische Bürger…

Aiweh, was machen die denn! Ganz falsche Entscheidung mit bösen Folgen:

Finanzkrise: Griechenland will Hafen von Piräus nun doch verkaufen
http://www.spiegel.de/…/griechenland-will-hafen-von-piraeus…

Reformblockade reißt neues Milliardenloch in Haushalt

Finden EU und Griechenland noch einen Ausweg aus der Krise? Oder ist es schon zu spät? Insider aus Griechenland berichten nun, dass der Rücktritt des umstrittenen griechischen Finanzministers bereits beschlossene Sache ist. Alle Informationen im News-Ticker.

http://www.focus.de/…/griechenland-krise-fitch-stuft-rating…

Griechenland kämpft mit einem neuen Milliardenloch. Jetzt will die Regierung entgegen ihrer Ankündigung den größten Seehafen des Landes verkaufen. Als…
spiegel.de|Von SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany

Germanwings: Gelenkte Katastrophe oder gelenkte Vertuschung ?

… hier stimmt etwas ganz gewaltig nicht!

Macht man den Co-Piloten zum Bauernopfer?

Mit all den aktiven Neptun/Uranus/DragonTail und MarsEnergien im Pisces, zeigt sich in meiner astronomologischen Analyse, dass in irgeneiner Weise das Militär involviert ist. Ich gebe euch eine kosmische Garantie – da wird was vertuscht!!!

Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe

Trauerbekundungen am Flughafen Köln-Bonn: "Wir stehen vor einem riesigen Rätsel." Zur Großansicht

REUTERS

Trauerbekundungen am Flughafen Köln-Bonn: “Wir stehen vor einem riesigen Rätsel.”

Der Kapitän verlässt das Cockpit, der Co-Pilot bleibt allein zurück – und steuert das Flugzeug mit 149 anderen Menschen bewusst dem Abgrund entgegen. Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine herrscht kollektive Fassungslosigkeit.

http://www.spiegel.de/panorama/germanwings-absturz-co-pilot-soll-unglueck-herbeigefuehrt-haben-a-1025743.html

Kleine Waffenkunde:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/laserwaffen-strahlen-statt-patronen-1.1879487

Vorschau 2015: Totale Mondfinsternis am 04.04.2015

Nach der partiellen Sonnenfinsternis vom 20.03. gibt es am 04.04. eine totale Mondfinsternis in der erdigen Virgo. Diese ist allerdings nicht in Europa, sondern im Pazifik/Australien sichtbar und man muss nach Nord- und Südamerika reisen, um sie als dritte BlutMondin bestaunen zu können.

Zum Ende des Sommers, am 13.September, steht noch eine Sonnenfinsternis an, die sich dann im feurigen Leo abspielt. Von Europa aus nicht sichtbar, muss man nach Süd-Afrika, Süd-Indien oder in die Antarktis reisen um sie bestaunen zu können. Mit einer partiellen Bedeckung von ca. 79% ist zu rechnen.

Am 28.September, steht dann eine weitere totale Mondfinsternis im wässrigen Pisces an, die auch von Europa aus sichtbar ist. Das ist dann die vierte BlutMondin in der Serie 2014/2015.

DIE MONDFINSTERNIS AM 04.04.2015 IM ÜBERBLICK

Die erste der beiden Totalen Mondfinsternisse des Jahres 2015, die erneut im pazifischen Raum und in Teilen Australiens optimal zu beobachten sein wird, ist eine der interessantesten des 21. Jahrhunderts und vielleicht die einzige, für die sich eine Fernreise lohnt. Mit einer Totalitätsdauer von lediglich 5 bis 12 Minuten ist sie kaum länger als manche Ringförmige Sonnenfinsternis. Die durch die Erdatmosphäre verursachte Vergrößerung des Kernschattens kann die vorausgesagte Dauer deutlich beeinflussen. Manche Astronomie-Programme berechnen für den 04.04.2015 lediglich eine partielle Finsternis. Nach den sehr zuverlässigen Angaben der NASA ist diese MoFi aber tatsächlich total. Es wird auf jeden Fall – sofern nicht ein Vulkanausbruch im Vorfeld die Stratosphäre mit Aerosolen anreichert – eine extrem helle Finsternis werden.

Bitte lesen Sie auch unseren Einführungsartikel: Mondfinsternis – was passiert da eigentlich?

http://www.mondfinsternis.net/mofi2015t/2015t1.htm

Freitag 20.03.: Partielle Sonnenfinsternis, Frühlingsanfang, Perigee

Ein historisches Datum, dass da übermorgen stattfindet. Nicht nur, weil die Sonnenfinsternis ansteht, sondern es ist ebenfalls kalendarischer Frühlingsanfang und eine Mondin im Perigee. Steht die Mondin im Perigee, befindet sie sich auf ihrer Umlaufbahn am nahsten Punkt zur Erde. Auch wenn sie einmal im Monat am nahsten Punkt der Erde steht, bedeutet das nicht, dass es jeden Monat eine SuperMondin gibt! Fallen VollMondin und Perigee zusammen, spricht man von der SuperMondin. Das ist dann die echte SuperMondin. befindet sich die Mondin weit entfernt von der Erde (Terra), nennt man es Apogee.

Das Eevent der echten SuperMondin steht  im Sommer 2015 an: am 29. August steht sie, einen Tag nach der exakten VollMondin im Aquarius, im Perigee. Am 27. September fällt die VollMondin im Pisces exakt mit dem Perigee zusammen und es ereignet sich zusätzlich eine Mondfinsternis. Wenden wir uns dann dem Oktober zu, steht die Mondin am 26. im Perigee und am 27. gibt es eine VollMondin im Pisces/ Aries.

Die nächste totale Mondfinsternis steht am 04.04.2015 um 14:05h  auf dem kosmischen Plan und findet im Sternbild der Virgo statt. Diese ist allerdings in Deutschland nicht sichtbar. Markierung im Kalender für September sind dann der 13. mit der Sonnenfinsternis um 17:08h/Sol im Leo (nicht sichtbar in Deutschland) und am 28. eine totale Mondfinsternis im Pisces, die nach über sieben Jahren auch in Deutschland bzw. Europa sichtbar ist.

Unter kosmischer Spannung stehen in diesem Jahr ganz besonders die Pisces-Energien. Hintergrundinformationen findest auf meinem Blog zu genüge zu diesen brisanten Themen, die Neptun/Pisces regiert. Nicht zu vergessen, Uranus, der Rebell und Unruhestifter nimmt an dieser Party teil und alle Piscesbereiche sind höchst explosiv & destruktiv!

PS: Du solltest am Freitag alle Deine Elektrogeräte vom Netz nehmen – sicher ist sicher!

Be happy, be safe!

Deine Astronomologin

Christiane

Freitag ab 9.38 Uhr Das müssen Sie über die Sonnenfinsternis wissen

Am Freitag erwartet Deutschland eine Sonnenfinsternis. Zum Super-Spektakel totale Sonnenfinsternis fehlen nur ein paar Prozent. Spannend wird es trotzdem. Und bitte einen Tipp streng befolgen.

17.03.2015, von Boris Schmidt

http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/umwelt-technik/wissenswertes-ueber-die-sonnenfinsternis-am-20-maerz-2015-13484553.html

12.03. Sol im Pisces um 19:33h

12.03. Sol im Pisces um 19:33h

Träumerisch und medial,
übersinnlich und mystisch,
gleite ich hinauf und hinab durch spirituelle Wasser,
zu finden den Platz, zu Füßen des großen Geistes!
Das Kind Neptuns, ein Pisces bin ich.

Happy Birthday, allen Pisces!

Das ist das letzte Zeichen im astrologischen Jahresverlauf. In der Zeit bis zum 18.04.2015 ist mehr Subjektivität und Rückzug angesagt, als irgendwann sonst im Jahr. Lasse es zu! Es ist wichtig alte Dinge loszulassen (Pisces), bevor etwas Neues entstehen kann (Aries). Die ist die Zeit der Reinigung und des Loslassens – und auch ein Zyklus, der von Sensibilität, mystischer Schau und Empfindlichkeit geprägt sein kann. Hier stehen humanistische und spirituelle Interessen im Vordergrund. Dies wird dann gerne von unverständigen/unwissenden Seelen – traurigerweise – ins Lächerliche gezogen! Beobachte mal die Massenmedien, wie sie während des Transits von Sol (Sol ist der “Mann” am Himmel) durch den Pisces, auf den Themen Metaphysik und Spiritualität, mit ironischen Beiträgen durch den lächerlich gemachten esoterischen Kakao ziehen! Sicher, es gibt auch hier viele Blender und Scharlatane. Doch das gibt keinem Menschen das Recht, die ernsthaften und seriösen Seelen aus diesen Bereichen, in einem zweifelhaften Licht darzustellen. Aber für viele unterentwickelten Seelen ist die Erde eben doch noch eine flache Scheibe …
Wir befinden uns in einer Phase der ungewöhnlich tiefen und kraftvollen Emotionswelt. Dies führt, gerade bei den hypersensiblen Wesen, zu extremer Launenhaftigkeit und Missverständnissen. Man möchte eher vor der Welt fliehen, als ihrer gnadenlosen Energie ausgesetzt zu werden. Nur indem eine zeitliche begrenzte „Auszeit“ von der hektischen Welt genommen wird, kann die innere Balance wieder hergestellt oder erhalten werden. Viele Seelen, die durch die persönlichen Umstände bzw. durch ihr Umfeld, dieser Möglichkeit des eremitischen Rückzugs beraubt werden, flüchten daher oft mit Hilfe von Drogen/Medikamenten und/oder Alkohol aus unerträglichen Situationen. Das wiederum, zieht oft eine mangelnde Aufmerksamkeit gegenüber des eigenen Körpers nach sich. Nachlässige Hygiene, egoistische Selbstverwöhnung, bis zu exzessiven Hingabe der sinnlichen Genüsse sind das Resultat.

Aus dem Tempel „Körper“ wird eine Müllhalde gemacht!

Mit Sol auf seiner Reise durch das Zeichen “Pisces”, wird das kosmische Jahr beendet. Er ruft aber auch die hingebungsvolle, tiefe Liebe zur Musik und Kunst auf das universelle Parkett. Besonders die gefühlvollen Kreationen und Kompositionen mit spirituellen Grundlagen/Hintergrund, bekommen einen universellen Schub. Viele Seelen fühlen sich animiert, durch hingebungsvolle Opferbereitschaft, sich der Errettung der Welt zu verpflichten, mit tiefem Mitgefühl der Welt und ihren Bewohnern zu dienen ist das Ziel, um durch diese Transformation selbst zur Erlösung zu finden.
Viele begnadete Musiker, Ärzte, Heiler und Seelen in medizinischen/pflegenden Bereichen, sind mit Sol oder anderen Planeten im Pisces geboren.

Wer regiert den Pisces? Neptun!

Aufmerksamkeit ist angesagt, wenn der negative Neptun mit seinen täuschenden Energien von der Sonne angestrahlt wird – dass Du nicht durch Unaufmerksamkeit in Fallen stiefelst, die gerne von zwielichtigen Organisationen gestellt werden. Da werden „humanitäre Spenden“ gesammelt, die anschließend in dunklen Kanälen verschwinden. Ankommen wo sie sollten, werden sie mit Sicherheit nicht.
Viele zwielichtige Sekten und Religionen (ganz besonders die organisierten) nutzen den negativen Neptun, um ihre blendenden Illusionen in die Welt zu tragen. Weltuntergangsstimmung zu verbreiten, das war schon immer eine wunderbar funktionierende Werbestrategie, um Seelen (Energie!) zu fangen. Manipulation und dogmatische Programmierungen, erledigen dann den Rest – und voilà – schon hat man eine willige „Armee“, die bereit ist, zweifelhafte Aufträge auszuführen und sogar den eigenen Tod in Kauf zu nehmen! Viel Täuschung, Lug und Betrug sind am wirken! Traue keinem angebotenen Geschäft. Verleihe kein Geld! Wer sich etwas mit den Lenormandkarten auskennt, der weiß, das die Fischekarte Nr. 34 mit Geld und finanziellen Angelegenheiten symbolisiert wird und somit dieser Bereich ganz besondere kosmische Energien erhält.

$$$ – der Dollar. Er ist im Sternbild des Pisces (Fische) zu finden. Sein Geburtsdatum war Anfang April 1792. Nehmen wir die wissenschaftlich/astronomischen Berechnungen zu Grunde, erkennen wir, dass diese Währung im Zeichen des Pisces kreiert wurde. Sehen wir uns die Planeten- und Energiebesetzung des Pisces für die kommenden Wochen und Monaten an, steht für den Dollar/Euro die scheibchenweise Implosion an. Markante Daten sind:

20.03.2015

28.03.2015

10.04.2015

16.03.2015

19.04.2015 Sol im Aries

Das bedeutet, dass es in den Tagen um die genannten Daten herum, zu extrem destruktiven Ereignissen und Entwicklungen kommt, die mit den Bereichen in Verbindung stehen, die der Dollar bzw. den Euro regiert. Interessant sind daher natürlich auch die Verflechtungen mit dem Euro und der EU. Island hat die einzig kluge Entscheidung getroffen: nämlich den Antrag auf Aufnahme in der EU zurück zu ziehen. Congratulation Island, kann man da nur sagen.

Sehen wir uns weiterhin die Geburtsdaten des Euros an – er war ist und bleibt eine “neptunische-materialistische Kriegswährung” – dann ist abzusehen, dass die destruktive Welle des Dollar’s auch diese Währung mitreißt.

Längerfristig sollten sich die hohen Damen und Herren in Brüssel sich darauf einstellen, dass die EU auseinanderbricht und neben Griechenland noch einige andere Staaten auf der Implosionsliste stehen. Daran wird die Planung oder gar Umsetzung einer EU-Armee nichts, aber auch gar nix ändern. Die EU ist eine Illusion, deren Funktionalität eher im trügerischen Reich Neptuns zu finden ist. Ein ganzer Kontinent der im dichten Nebel stochert und die Realität ignoriert. Äußerst clever allerdings war mit der Neugründung des wiedervereinigten Deutschlands, ein Neptunvolk zu kreieren. Ein Opfer – und Leidensvolk, dem man mit der staatlich verordneten Zwangswährung “Euro” den größten finanziellen Betrug seiner Geschichte verpasst hat. Eine Regierung, die mithilfe Neptuns ein ganzes Volk ins finanzielle und materielle Massenkoma schickte.

Um auch die Rolle bestimmter Religionen in diesem globalen Schachspiel zu berücksichtigen, sind es natürlich die christlichen Kirchen mit ihren Sonderpositionen, die nicht ignoriert werden dürfen. Was ist das Symbol der Christen? Die Fische. Geboren im Zeitalter der Fische, das vor ca. 2000 Jahren seinen Anfang nahm. Somit gehört z. B. der Papst zum Sternbild des Pisces. Alle christlichen Religionen einschließlich des Papstes und sein Königreich (http://de.wikipedia.org/wiki/Wahlmonarchie) sollten sich auf die zerstörerischen Energien einstellen und da der Dollar im Pisces geboren wurde, wird es wirklich Zeit, zu erkennen, dass der Dollar nichts anderes ist, als eine religiöse Währung, deren Verfallsdatum abgelaufen ist. Aber dafür ist nun der DragonTail/Uranus im Pisces (https://moonsurferastronomologie.wordpress.com/uranusneptunpisces-2010-2018-religionen-globale-finanzenillusionen/ und https://moonsurferastronomologie.wordpress.com/stars-planets-of-the-middle-eastisrael-2014-2016/) zuständig. Ich bin nur der Bote – nicht der Macher. Kurz gesagt: Es steht eine illusorische Verschlimmbesserung an!

Viele weitere Informationen zu den vielen Piscesthemen findest Du über die eingefügten Links.

Be happy, be safe!

Deine Astronomologin

Christiane