DragonTail im Gemini: Der Universelle Oscar für Lügner

Doch hat sie. Ans Licht kommt es zwischen jetzt und dem 21.Juli 2015. Wie Obama’s Sterne, sind auch ihre am Sinken. Beide wird Jupiter im Leo (bis August 2016) in den kommenden Wochen und Monaten akribisch unter die kosmische Lupe nehmen und so viele neue Lügen können gar nicht fabriziert werden, wie die ALTEN auffliegen!
Da meldet ich aber noch eine “unheilige” Allianz. Sol (Sonne) im Gemini (Zwilling) reist bald über den Geburts-DragonTail von EINEM der beiden. Ist der DragonTail im Gemini in Kombination mit dem 6. Haus platziert, bedeutet das: Professionelles berufliches Lügen. Das ist sozusagen der universelle Oscar für Lügner….
Nur mal so nebenbei, wer glaubt Lady Merkel ist ein Cancer (Krebs) der irrt sich gewaltig. Das “Mutti”-Image ist eine geniale (Neptun)Täuschung.

No-Spy-Abkommen: Merkel weist Vorwurf der Lüge zurückUS-Präsident Obama und Bundeskanzlerin Merkel verlassen eine Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

US-Präsident Obama und Bundeskanzlerin Merkel verlassen eine Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Haben Merkels engste Mitarbeiter im Wahlkampf 2013 bewusst die Unwahrheit gesagt? Oder gab es wirklich die Erwartung, dass die USA mit den Deutschen einen Spionageverzicht aushandeln wollten? Niemand hat gelogen, sagt die Kanzlerin, aber formuliert es etwas sperrig.

http://www.merkur.de/…/merkel-weist-vorwurf-der-luege-ueber…

Advertisements

Frankfurt: EZB, Eskalation und die Nebel des Neptun und Sol im Pisces

…würde mich mal interessieren, wie viele GEWALTTÄTIGE von ganz bestimmten Mächten/Institutionen finanziert werden. Wie viele sich darüber bewußt sind und wie viele in schlau gestellte Fallen tappen. Pass auf, für WEN oder WAS Du Deine Fahne schwingst…

Blockupy in Frankfurt am Main: Demonstranten attackieren Feuerwehr und Straßenbahnen

AP

Die Frankfurter Polizei rechnete zwar mit Gewalt bei den Blockupy-Protesten, wurde aber vom Ausmaß überrascht. Hunderte Demonstranten sind bereits in der Stadt, Tausende sollen auf dem Weg an den Main sein – auch aus dem Ausland.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/blockupy-protest-tausende-in-frankfurt-erwartet-a-1024115.html

Euro und EZB: Lug und Trug

ezb-euro-lug-und-trug-betrug-merkel-draghi

Die EZB greift immer tiefer in die Trickkiste, um den Euro zu retten. Gibt es eigentlich noch eine Vereinbarung, einen Vertrag, der in Sachen Euro nicht gebrochen wurde?

EZB akzeptiert portugiesische Anleihen mit einer Restlaufzeit von fast 8000 Jahren (fällig 9999). Doch das ist längst nicht der groteske Höhepunkt der Betrugsliste.

Wenn du einem Freund 1000 Euro geliehen hast und er kann nicht zahlen – dann hast du Pech gehabt.

http://www.pravda-tv.com/2014/04/euro-und-ezb-lug-und-trug/

Deutschland: US Folter – Das Moderne Dark Age

Merke: Karma hat die unabwendbare Eigenschaft zu gegebener Zeit – das untersteht dem kosmischen Timing – zurück zu kommen. Und zwar immer. Ohne Ausnahme, ohne Welpenschutz und Hinterausgang. Wer Terrorismus/Kriege produziert, exportiert und/oder ratifiziert, wer Terrorismus/Kriege duldet, fördert und/oder verheimlicht, sollte gut auf Gott Hades und seine Armee der Unterwelt vorbereitet sein.
Das Echo der stummen Schreie aus den staatlich organisierten Folterkammern wird ein Alptraum für alle Regierungen sein, die darin involviert sind. Sei es freiwillig oder nicht. Se es direkt oder indirekt. Wenn der Wächter der Toten den Pfad des Hüters der Gesetze kreuzt, erschüttert der Terrorismus ruinös die Verursacher. 
Die kosmische Botschaft:
“Terrorismus: return to sender!”
Dienstag, 20. Januar 2015

CIA-Folter in Deutschland verfolgen

Wie ein Ex-Richter den US-Terror zerpflückt

Von Roland Peters

Die CIA hat auf Anweisung gefoltert, das zeigt der Bericht des US-Senats. Der renommierte Jurist Wolfgang Neskovic meint nun: Ex-US-Präsident Bush und andere gehören in Deutschland wegen Kriegsverbrechen angeklagt. Wie das funktionieren soll, sagt er auch.

“Mir wird speiübel, wenn ich ‘westliche Wertegemeinschaft’ höre.” Wolfgang Neskovics Stimme hebt sich in diesem Moment etwas, seine Hände werden unruhig: “Das sind nicht meine Werte.”

 

http://www.n-tv.de/politik/Wie-ein-Ex-Richter-den-US-Terror-zerpflueckt-article14351796.html

Russland: Der Bär ist gar kein Bär, sondern ein…

Taurus

Putin: “Westen will den russischen Bären anketten! Wir lassen uns nicht ausstopfen!” titelt Focus.

Wladimir Wladimirowitsch Putin, darum solltest Du Dir wirklich keine Sorgen machen. Wo es keinen Bären gibt, kann man keinen anketten und ausstopfen. Da unterliegt die Welt einer täuschenden neptunischen Fata Morgana.

Seit 1990, genauer gesagt seit dem 12.Juni 1990, ist Russland ein Taurus (14.Mai – 19.Juni)! Ein Taurusland. Und zwar nach echten astronomischen Berechnungen. Sol im Taurus ist grundsätzlich eine gute Wahl für ein so großes Land wie Russland. Doch leider sind einige Plantenstellungen sehr schwierig zu handhaben und das russische Volk muss sich noch auf einiges einstellen und wie bereits angekündigt, sehen die kommenden Jahre bis 2017/2018 sehr mühsam aus. Ein wirklich heikler Bereich, neben dem Verfall des Rubel’s etc., ist das russische Gesundheitssystem. Noch schützt der DragonHead diesen Sektor zumindest auf dem Minumum, aber nur bis Anfang 2016. Dann sind sie erst mal weg, die förderlichen DragonHeadEnergien und bis das Glückspotential des Jupiter wieder aktiv im russischen Geburtschart ist, schreiben wir das Jahr 2017.

Wie diejenigen Menschen, deren Leben von den blockierenden und begrenzenden Saturnenergien regiert werden, so spielt sich dies auch für ein Land ab. Da fallen die engsten Verbindungen und Partnerschaften auseinander. Organisieren sich neu. Kommen zu einem Ende, juristisch und gesetzlich. Saturn verhärtet die Fronten, kappt diplomatische Beziehungen und/oder ruft die alten Feinde wieder auf den Plan. Mühsame, zähe Verhandlungen sind das Resultat. Saturn installiert Grenzen und dezimiert Freiheiten. Kriegerische Aktionen sollten unter allen Umständen vermieden werden. Mit dem aktuellen DragonTail geht es um versteckte, heimliche und fingierte Kriegsfallen, die zu beachten sind.

Aus den Mythen und Legenden wissen wir, dass der Taurus ein langes Durchhaltevermögen hat.

http://www.hwg-astro.de/prj_5.html

Doch wird er einmal zu viel gereitzt, wird er zum rasenden Stier mit roten Augen. Fast schon zwangsläufig passend, wurde Russland mit Terra im geheimnisvollen Ophiuchus  geboren. Ophiuchus, eines der Sternbilder die man lange unterschlagen und ignoriert hat. Berücksichtigen wir die OphiuchusEnergie Russlands, geht es hier um Dinge/Wissen/Erkenntnisse (alt und neu), die Russland besitzt und die ganze Welt danach greift! Eines der “geerdeten” Resultate ist Edward Snowdon und der Schock um das weltweite Spionieren. Wonach sonst noch so im Heimlichen gegriffen wird…

Wenn Saturn (Trennung/Grenzen/Regierung/Gesetzte) durch den Ophiuchus schreitet, beben die tiefsten Fundamente. Wenn Sol auf Saturn trifft, speien die Berge Feuer und wenn Pluto auf Neptun trifft, werden  Spione und Lügen (das ist Fuchs aus den LenormandKarten, der kürzlich die Downing Street besuchte) entlarvt.

Ein anderes Thema sind die Energien des DragonTail. Wie bitte, kann man einen Staat gründen, wenn der destruktive DragonTail auf Haus/Familien/Kinder und weiblicher Energie steht?

Auf Russland warten große Herausforderungen, diese Bereiche konstruktiv zu meistern, denn gerade das Thema Drogen/Alkohol/Medikamentemissbrauch zestört hier viel.

Wobei es für Russland auch um die Stellung und das Ansehen der Frauen innerhalb der Gesellschaft (z.B. häusliche Gewalt) oder des Staates geht. Doch gerade der Respekt vor dem was die Frauen leisten, ist eine wichtige Säule für einen gerechten, funktionierenden Staat. Je glücklicher die Mütter und Frauen, desto glücklicher die Männer, die Kinder, die Familien, die Gruppen, das Volk.

Einen eindeutigen Hinweis auf das Thema Drogen im großen Stil (Konsum/Schmuggel) ist das Militär/Polizei und deren Kontakte.

Russland wie auch Deutschland, sind mit prägnanten und ähnlichen Energien geboren.

In gewisser weise teilen beide Länder ein ganz bestimmtes Schicksal, auch wenn Detschlands nahe Zukunft besser aussieht. Für Deutschland sehe ich noch mehr innere Spaltung zwischen Pro-und Anti-Putin/Russland-Anhänger, Pro-und Anti Obama/USA, sowie mehr Proteste und Demonstrationen. Aber auch hier sind es auch alle Themen rund um Gesundheit, Pflege und Rentenangelegenheiten/Erbschaft, die Grund zur Sorge geben. Nicht zu vergessen, die überzogenen “religiösen” Themen und ihre dunklen Schattenseiten, die in deutschen Straßen aggressiv ausgetragen werden.

Rubel-Krise im News-TickerWie lange hält der Rubel noch? Jetzt erklärt Putin den Russen die Krise
Aktualisiert am Donnerstag, 18.12.2014, 13:29

Putindpa/Sergei Ilnitsky

Fast vier Stunden will Putin seine Sicht der Welt erklären.

Russland steckt mitten in der Krise: Die Russen beginnen mit Panikkäufen, die Geldhäuser reden vom Ende des Bankensystems. Präsident Putin hat bislang geschwiegen. In einer Pressekonferenz stellte er sich nun den Fragen der Weltpresse. Alle Infos im News-Ticker.
13.31 Uhr: Angesichts des massiven Rubelverfalls will die russische Regierung das nationale Bankensystem mit einer Billion Rubel (13,64 Mrd Euro) stützen. Das sieht ein von Duma-Chef Sergej Naryschkin am Donnerstag im Parlament eingebrachter Gesetzentwurf vor. Das Dokument werde vom Unterhaus an diesem Freitag geprüft, sagte Naryschkins Stellvertreter Iwan Melnikow russischen Agenturen zufolge. Demnach werden staatliche Wertpapiere im Gesamtwert von einer Billion Rubel an die Staatsagentur für Anlagenversicherung übereignet. Die Autoren des Gesetzes rechnen damit, dass der Schritt das Bankensystem stabilisieren und Rechte der Anleger festigen wird.

http://www.focus.de/finanzen/boerse/live-ticker-putin-pressekonferenz-wie-lange-haelt-der-rubel-noch-jetzt-erklaert-putin-den-russen-die-krise_id_4354682.html

 

http://www.focus.de/finanzen/boerse/live-ticker-putin-pressekonferenz-wie-lange-haelt-der-rubel-noch-jetzt-erklaert-putin-den-russen-die-krise_id_4354682.html

Deutschland: Jim Humble, MMS und die Unbelehrbaren die mit dem Leben und der Gesundheit anderer spielen

…und wieder mal bestätigt sich, das wir in Deutschland ein Neptunvolk ( Illusionen/Täuschung/Selbsttäuschung/Lug/Betrug/Vergiftung) sind.

Wie kann man seine Kinder so grausam behandeln?

Jim Humble

Jim Humble

Jim Humble (Geburtsdatum unbekannt – etwa 1933, auch Bishop James V. Humble) ist ein US-amerikanischer Ingenieur, Autor für Computerhandbücher (aus der Vor-Transistorzeit) und Bergwerktechnik sowie Erfinder von Nahrungsergänzungsmitteln mit Desinfektionsmitteln, die inzwischen in einigen Ländern verboten wurden. Humble verbreitet auch an der Testung von Atombomben und der Entwicklung von Interkontinentalraketen beteiligt gewesen zu sein.
Humble nennt sich nach seiner Selbsternennung zum “Bischof” auch “James V. Humble”, und neuerdings “Erzbischof” (Jim Humble Archbishop Genesis 2 Church of Health and Healing). Der sich selbst als “nicht religiös” bezeichnende[1] Humble ist eine Art Religionsstifter einer eigenen Kirche mit kommerziellem Hintergrund, der “Genesis II Church of Health and Healing”. Laut “Spiegel-Online” ist Humble ein ehemaliger Scientologe, und war 25 Jahre für die Scientology-Organisation tätig.[2]

Wo sich Humble derzeit aufhält, ist nicht sicher bekannt, wahrscheinlich befindet er sich in Mexiko.

Mehr hier:

https://www.psiram.com/ge/index.php/Jim_Humble

 

Trotz Risikowarnung: Gefährlicher “MMS-Wundermittel”-
Wahn geht weiter

Von

Leider ätzend: Das vermeintliche "Wundermittel" MMS, verpackt im heimischen Wohnzimmer, verkauft per Internet Zur Großansicht

SPIEGEL ONLINE

Leider ätzend: Das vermeintliche “Wundermittel” MMS, verpackt im heimischen Wohnzimmer, verkauft per Internet

Eltern autistischer Kinder werden in Foren zur Therapie mit MMS gedrängt, der Internethandel floriert. Wer vor den Gefahren des Mittels warnt, wird als Lobbyist der Pharmaindustrie beschimpft. Ein Erfahrungsbericht aus dem Graubereich der Medizin

Das Unternehmen Autokraft, eine hundertprozentige Tochter der DB Regio AG, ist Schleswig-Holsteins größtes Busunternehmen. Auf ihren Bussen wirbt Autokraft derzeit für den Verlag eines ausgemachten Quacksalbers, Jim Humble, und dessen Wundermittel MMS. Das Gefahrenpotenzial des ätzend wirkenden Chlordioxid-Gemischs wurde unlängst durch das Bundesinstitut für Arzneimittel (Bfarm) bestätigt.

Dennoch will die DB die Reklame nicht abnehmen. Man habe klare Regeln aufgestellt”, informiert ein Sprecher. “Wir lehnen Werbung ab, wenn sie politischen oder rassistischen oder sexistischen Inhalt hat.” Auf die Werbung für MMS auf den Autokraft-Bussen träfen diese Kriterien nicht zu. Dass dieses Mittel stark gesundheitsgefährdend ist und vielfältig missbraucht wir ist, interessiert offenbar nicht.

Mehr hier:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/mms-wundermittel-trotz-risikowarnung-weiter-im-einsatz-a-977184.html

BRD/USA: …wenn FREUNDE drohen…

Nach Spionage-Skandal: USA drohen Deutschland mit Abbruch des Dialogs zum Thema Aufklärung

Thema: US-Abhörskandal

Das Weiße Haus

http://de.ria.ru/politics/20140705/268929187.html

Video

Aerospace Worker: “I Installed Chemtrails Devices” @ Monday Demonstration 5/12/2014 – ENGLISH SUBS

Video in deutsch mit englischem Untertitel.

Published on May 17, 2014

At the Monday Demonstration in Dresden on May 12, 2014, a guy came forward during the open mike session and told the audience he participated in installing chemtrails devices on airplanes. Guess what happened when he went to the local representatives with proof in hand.

The “New Monday Demonstrations” (actually, “Mahnwachen für den Frieden”) were started by Lars Mährholz in march 2014 as a grassroots movement for world peace and a fair monetary system. As of midst of May 2014, Monday Demonstrations are taking place in over 60 cities in Germany, Austria and Switzerland, and is still growing. After the mainstream media and various forces from left to right in the first place ridiculed, defamed, attacked or ignored the movement, now the media have started to report, in a less harsh way.

The term “Monday Demonstration” refers to the peaceful grassroots demonstrations in East Germany in 1989 in which finally hundreds of thousands citizens took part and which, amongst others, led to the fall of the wall on Nov 9, 1989.

MORE INFORMATION AND LINKS TO THE DOCUMENTS MENTIONED IN THE VIDEO

@ 5/24/2014: I have found this page with some more information. The name of the guy is Jens (last name unknown), he posted this longer statement (sorry I have no time for translating it at the moment) and links to the documents he mentioned (which I have not examined).

http://quer-denken.tv/index.php/505-l…

The platform quer-denken.tv is from alternative journalist and historian Michael Friedrich Vogt.

Also, the guys from citizen’s initiative “Clean Sky” against chemtrails in Germany are saying on their website they have now contact with the whistleblower and will publish more soon after an examination of his information:
http://www.sauberer-himmel.de/2014/05…

RELATED LINKS:

Monday Demonstrations Germany:
https://www.facebook.com/montagsmahnw…
https://www.facebook.com/lars.maehrholz
https://www.facebook.com/groups/14724…

COPYRIGHT NOTES

Translation provided by WuweiTranslations

NOTE I made a slight mistake in the translation: He is a “technician”, not an “engineer”. My apologies.

Was soll man dazu noch sagen?

Deutsche Grundrechte unter amerikanischem Bombardement

“Die NSA leistet starke Lobbyarbeit für Führungskräfte in Schweden, den Niederlanden, Neuseeland und Deutschland, um ungehindert die Massenüberwachung der Bürger durchführen zu können”, so der ehemalige NSA Mitarbeiter Edward Snowden.

“Eine der wichtigsten Aktivitäten der NSA FDA, der Abteilung für Auswärtiges, ist es mit Druck oder Anreizen die Rechtsvorschriften oder Grundrechte zur Massenüberwachung in der EU zu verändern”, sagte Snowden.

“Die Anwälte der NSA, sowie der britischen GCHQ, arbeiten sehr hart, um Schlupflöcher in den Gesetzen und beim Verfassungsschutz zu finden, die sie verwenden können, um wahllos Rasterfahndung zu rechtfertigen.
Besonders starke Lobbyarbeit leistet die NSA an Führungskräften in Schweden, den Niederlanden, Neuseeland und Deutschland.

“Jedes dieser Länder erhielt Unterricht von der NSA, manchmal unter dem Deckmantel des VS-Verteidigungsministeriums und anderen Organen, wie man den gesetzlichen Schutz der Kommunikation ihrer Länder herabsetzen kann”, sagte er. “Darunter eine Instanz in Deutschland, wo Beamte von den VSA unter Druck gesetzt wurden, das G-10-Gesetz zu ändern, um die verfassunsgmässigen Rechte der Bundesbürger weiter einzuschränken.”

In Deutschland darf das Briefgeheimnis sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis durch ein Gesetz zum Schutz der freiheitlich-demokratischen Grundordnung in der Weise beschränkt werden, dass dagegen kein Rechtsweg gegeben ist, sondern eine allein parlamentarische Kontrolle stattfindet (sog. G-10-Gesetz). Das G10-Gesetz regelt die Einschränkung des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses und beeinflusst damit wesentlich die Geheimdienstkompetenzen.

Waren die VSA in der Schweiz schon erfolgreich und haben ihren Willen durchgesetzt? Der Schweizer Nachrichtendienst möchte nämlich urplötzlich in manchen Fällen Telefone und Computer anzapfen und das Parlament soll darüber entscheiden. Dahinter stecken offenbar auch die Amerikaner.

Auch andere Gesetze sollen auf Druck der VSA geändert werden. Ihnen ist das liberale Urheberrecht der Schweiz seit längerem ein Dorn im Auge. Ihr Unterfangen ist nicht nur ein Eingriff in die Schweizer Souveränität, sondern ein direkter aggressiver Angriff auf die Freiheiten des Volkes.

http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/18515-Snowden-Amerikaner-greifen-Grundrechte-der-Deutschen.html

Kurzanleitung zur Installation einer Diktatur

1.Gründe eine Demokratie.

2. Pflaster sie mit Tonnen an Gesetzen zu.

3. – Kurze EinWirkungszeit

4. DIKTATUR.

So macht man das.

Ohne eine einzige Kugel abzufeuern.

 

Magie am Himmel – und in Deutschland…wow…

Wer mystische Polarlichter sucht, hat es in Deutschland gemeinhin schwer. Anders am vergangenen Wochenende. Da strahlte es bunt am Nachthimmel – allerdings nur dort, wohin sich das Licht nachts sonst selten verirrt.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/polarlichter-im-naturpark-westhavelland-brandenburg-a-955397.html

GEN-Technik: Das Trojanische Pferd aus den Laboren…

Deutschland stimmt Anbau von Genmais indirekt zu

In Europa könnte bald Genmais angebaut werden. Die EU-Kommission möchte ihn offenbar zulassen. Deutschland will sich in der EU-Abstimmung enthalten und ebnet dem Anbau so indirekt den Weg. Kritiker schätzen Kosten für Mensch und Umwelt hoch ein, der Nutzen bleibt fraglich.

http://www.focus.de/wissen/weltraum/odenwalds_universum/regierung-steht-vor-gentechnik-entscheidung-laesst-die-eu-bald-gentechnisch-veraenderten-mais-zu_id_3581636.html

…eine unverantwortliche Haltung, die Deutschland in dieser EU-Abstimmung einnimmt….böse…böse….