Astronomologie heute: Mondin & Venus im feurigen Aries

Heute, gegen 21h, gibt es am Nachthimmel eine schöne Konjunktion im feurigen Aries (männlich), zwischen der Liebesgöttin Venus (weiblich) und der Mondin (weiblich) zu bestaunen.
Mit etwas Glück und Wolkenlücke, gelingt es mir hoffentlich diese Vereinigung mit der Kamera einzufangen.
Die Frauenpower vereint sich im maskulinen Widder!
Dies ist eine bedeutungsvolle Energie für Liebesbeziehungen. Ganz besonders die Rolle der Mütter kommt hier zum Vorschein und könnte so manche Liebesbeziehung belasten oder dazwischenfunken und die Treue wird auf die kosmische Probe gestellt…
Wer auf der Suche nach einer stabilen Bindung ist, sollte es lieber nicht unter dieser Energie versuchen – auch wenn wir uns in der positiven Transitphase der Mondin befinden.
Mit der Venus im Aries solltest Du in Liebesangelegenheiten an erster Stelle den Verstand nutzen – nicht Dein Herz oder das Ego.
Der Eroberungstrieb wird extrem angestachelt! Besitzstreben zählen mehr als zärtliche und romantische Gefühle…
Die impulsiven und ungeduldigen AriesEnergien sind nicht geeignet, um sich in andere hineinzuversetzen und die wahren Motive des anderen sind für die Unerfahrenen nicht zu erkennen. Ganz besonders die jungen Seelen müssen sich in den kommenden Wochen auf schmerzhafte Erfahrungen im emotionalen Bereich einstellen. Schnelle Eroberung – und wenn die Ziele erreicht wurden, stirbt das Interesse.
Auf der positiven Seite bringt die Venus im Aries feurige Begeisterungsfähigkeit, Wunschkraft und leidenschaftliche Liebesgefühle. Liebe auf den ersten Blick, ist in dieser Phase keine Seltenheit – doch so schnell sie auch zuschlägt, genauso schnell löst sie sich wieder auf! Sexuelle Erfüllung steht hier ganz oben auf der Liste und wer auf emotionale Erfüllung hofft, wird eher enttäuscht werden.
Sexualität wird großzügiger gehandhabt als zu anderen Zeiten und viele werden am Ende erkennen müssen: Sex ist nicht Liebe.
Allerdings muss man hier auch aufpassen, dass mit finanziellen Unternehmungen, waghalsigem Sport und/oder geschäftlichen Angelegenheiten, nicht zu viele Risiken eingegangen werden, denn am Ende rasselt man durch vorschnelles Handeln und mangelnder Überlegung in die „Pleite“.
Die Venus im Aries fördert den künstlerischen Ausdruck und zieht somit Glückspotential für diesen Bereich an.

Featured image

Traumhaft schöne zunehmende Sichel der Mondin in Konjunktion zur Venus im Aries 22.03.2015 20:10h in Mittelhessen

Catch the moon and Venus on March 22!

2015-march-22-venus-mars-moon-night-sky-chart

Tonight for March 22, 2015

 Tonight – March 22, 2015 – if your sky is clear, you should be able to see the young waxing crescent moon smiling at you in the western evening dusk. The blazing object right next to it is the planet Venus. The Northern Hemisphere is favored for this view. From the Southern Hemisphere, the moon is lower in the sky after sunset and sets sooner after the sun. Still, we’ll all be able to see the moon and Venus. And don’t forget, as you stand gazing the dazzling moon and Venus in the west, turn around to see the very bright planet Jupiter shining high in eastern half of the sky at dusk and early evening. Each evening after sunset, watch for the waxing moon climb upward from Venus and toward Jupiter, to pair up with this brilliant beauty of a planet for a few days, centered on March 29.
http://earthsky.org/tonight/can-you-catch-the-young-moon-after-sunset-on-march-22?utm_source=EarthSky+News&utm_campaign=4ced4435e3-EarthSky_News&utm_medium=email&utm_term=0_c643945d79-4ced4435e3-394135781
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s