Dragontail im Pisces: Die versteckten Toten steigen aus den Gräbern empor

Was geschah in den Heimen?Forscherin entdeckt Massengrab in Irland mit 800 Kinderleichen

Die irische Regierung beschäftigt sich mit einem besonders düsteren Kapitel der eigenen Vergangenheit – mit den Heimen für unverheiratete Mütter zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der Anlass dazu ist ein grausiger Fund auf einem früheren Heimgelände.
Ein grausiger Fund in einem kleinen Ort im Westen Irlands zwingt das Land, sich mit einem düsteren Kapitel seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen: Den Mutter-Kind-Heimen für unverheiratete, „gefallene“ Frauen mit unehelichen Kindern.

http://www.focus.de/panorama/welt/nach-fund-von-baby-massengrab-irland-untersucht-was-in-mutter-kind-heimen-geschah_id_3898194.html

Wie bereits angekündigt, werden viele organisierte Religionsgemeinschaften  bis 2016 vom DragonTail im Pisces unter die Lupe genommen und mit ihren dunklen Vergangenheiten konfrontiert. Die toten Kinder in Irland werden nicht die Letzten sein, die aus den Gräbern der Vertuschung und Widerlichkeiten wieder auferstehen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s