Die Sterne & der Fall Hoeneß

Normal
0
21

 Woher kam das Geld? Welche Rolle spielte Adidas?

Nach der Entscheidung der Staatsanwaltschaft, den Fall Hoeneß nicht weiterzuverfolgen, bleiben viele Fragen um den Steuerfall offen. Eine Bestandsaufnahme – mit einer weiteren Spur in die Schweiz.

Die Entscheidung der Staatsanwaltschaft, gegen das Hoeneß-Urteil des Landgerichts München nicht in Revision zu gehen, provoziert einige Fragen. So bezweifelt die “Frankfurter Allgemeine Zeitung”, dass die neuen 70.000 Transaktionsdokumente der Bank Vontobel, die Hoeneß’ Anwälte erst kurz vor Prozessbeginn dem Gericht präsentierten, sorgfältig genug analysiert wurden. Diese “Verspätung” kann nicht der Bank angelastet werden, sondern dürfte eine clevere Taktik der Anwälte gewesen sein.

 http://www.welt.de/wirtschaft/article125942357/Woher-kam-das-Geld-Welche-Rolle-spielte-Adidas.html#disqus_thread

 Herr Hoeneß wird noch mehr Konsequenzen aus seinem Fehlverhalten – vor allem jenes, das rechtlich noch nicht angegangen wurden – tragen müssen. Zwei massive gegensätzliche Kräfte im Hintergrund, zerren an ihm, jeweils den eigenen Interessen folgend und man könnte fast Mitgefühl für die Position empfinden, die Herr Hoeneß „unfreiwillig“ eingenommen hat bzw. wird.

Pluto spielt hier eine äußerst wichtige Rolle und nimmt sich die Zeit bis 2020, um die Eine oder andere Leiche aus dem Einen oder anderen Keller hervor zu zaubern. Verstrickungen auf die sich Herr Hoeneß in der Vergangenheit eingelassen hat, können ihm noch so einige Kopfschmerzen bereiten und die Seite der Mächte, die in seinen Augen wohlwollend agieren, entpuppen dann ihr wahres Gesicht und zwar mit Schockpotential, das er mit Sicherheit nicht für möglich gehalten hat.

Schlimmstenfalls könnte Saturn, in den kommenden zwei Jahren vor allem in seinen freundschaftlichen, privaten und familiären Beziehungen, eine extremere bedrückende Rolle spielen. Er sollte in diesem Bereich mit Verluste rechnen. Auch was die Verluste für die Finanzen betrifft, haben diese für ihn noch kein Ende.

Auch er ist einer, der das WAHRE Preisschild, für seine nebligen und undurchschaubaren Handlungen, nicht erkannt hat. Die noch offenen Rechnungen manifestieren sich im Universum und werden so nach und zugestellt und Pluto/Saturn lassen sich von ein paar dicken Gefängnismauern bestimmt nicht aufhalten.

 Pluto liefert aus seiner jetzigen Position und in Verbindung mit den Sternen/Planeten des Uli Hoeneß heraus, noch mehr Finanzaktivitäten, die außerhalb der deutschen und schweizerischen Grenzen zu finden sind. Garniert mit kosmischen Überraschungseffekten. Aber auch brisante persönliche Informationen stehen an, öffentlich zu werden.

Wo Pluto auftaucht, geht es auch immer um Sex, Drogen, Schwarzgeld, Gewalt, Macht, dunkle Machenschaften und viele Geheimnisse.

 Die paar Jahre Männerpension sind das geringste Problem des Herrn Uli Hoeneß.

Tipp: Beachte Kommentare unter dem Artikel!

Update 20.03.:

Banken-Insider packt ausDarum habe ich Uli Hoeneß verraten

Ein Informant brachte den Fall Hoeneß ins Rollen. Nun hat er sich in einem Interview wieder zu Wort gemeldet. Der Insider verrät neue Details zur Zockerei des einstigen Bayern-Bosses – und stellt klar: Der Fall ist viel, viel größer.

Neben dem FOCUS spielte das Magazin “Stern” eine wichtige Rolle bei der Aufdeckung der Steuerhinterziehung von Uli Hoeneß. Nach seiner Verurteilung hat sich der Informant, der das Hamburger Magazin auf die Fährte des Bayern-Bosses setzte, wieder gemeldet. Seine Angst vor Entdeckung ist so groß, dass “Stern”-Journalist Johannes Röhrig nicht einmal verraten will, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt. Die Verabredung zum dem Gespräch erfolgte über ein Prepaid-Handy, das auf einen Fantasienamen läuft.

Das Interview ist im aktuellen „Stern“ erschienen. „Dieser Typ hat mich geärgert, seine Doppelzüngigkeit, sein öffentliches Schimpfen auf Spekulanten und Banken“, erklärt der Informant, warum er Hoeneß damals verriet. „Dabei ist er selbst ein Geschäftsmacher, arrogant und selbstherrlich. Solche Verlogenheit kann ich nicht leiden.“

http://www.focus.de/finanzen/steuern/steuerprozess_uli_hoeness/dieser-typ-hat-mich-geaergert-banken-insider-packt-aus-darum-habe-ich-uli-hoeness-verraten_id_3703513.html

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s